Monatsübersicht

23-404

Meditativer Tanz

Seminar für Interessierte und Tanzgruppenleiter:innen

WJeden Tag
sich
einmal nur
dem Himmel entgegenstrecken
lachend
und wissen:
Ich bin nicht allein.
Ulrike Berg
 
 
Mit diesen Worten sind Sie in der nachösterlichen Frühlingszeit eingeladen zu einem Moment der Besinnung.
 
Meditatives Tanzen ist eine Meditation in Bewegung und bewegt den ganzen Menschen: Körper und Geist entspannen sich durch die Konzentration auf die sich wiederholenden Schritte und Gebärden, Herz und Seele weiten sich durch den jeweiligen Ausdruck und die Musik.

Sie können meditative Tänze kennen lernen, erfahren, vertiefen, gestalten, genießen,
sich darüber austauschen. Begleitet und unterstützt wird das Tanzen durch kleine Einheiten der stilleren Aufmerksamkeit für den Körper, für Befindlichkeit und die eigene Bewegung.
 
Sollten Sie diese Tänze bei Ihrer Arbeit einsetzen oder anderswo wiederholen wollen, stehen Ihnen Tanzbeschreibungen und Musik gern zur Verfügung.
Für die meist ruhigen (Kreis-) Tänze ist tänzerische Vorbildung nicht notwendig. Denn es geht um die Erfahrung und das Erleben, so zu sein, wie man im jeweiligen Moment ist, nicht um eine sportliche Leistung.
 
 

Termin:

21.04.2023 | Beginn | 15:30 Uhr

23.04.2023 | Ende      | 13:00 Uhr

Seminarleitung:

Ulrike Neumann, Tanztherapeutin, Dozentin sacred dance, Lehrerin i.R.

Seminargebühr:

290 €