Monatsübersicht

22-111

Aus der Praxis für die Praxis: Digitalisierung in der Kita – Chancen für die pädagogische Arbeit, Teamorganisation und Kommunikation mit den Eltern

Seminar für Leitungs- und Fachkräfte in Kitas

Kinder wachsen heute fast selbstverständlich in den Umgang mit digitalen Medien hinein – so wächst auch deren Bedeutung für die Arbeit in Kindertageseinrichtungen. Erfahren Sie in diesem praxisnahen Workshop, wie Sie Ihre Einrichtung auf den Weg der Digitalisierung bringen bzw. diesen weiter dorthin begleiten können.

Welche Möglichkeiten bieten digitale Medien mir, um die pädagogische Arbeit mit den Kindern, die Arbeit im Team und die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern zu gestalten und zu unterstützen?

  • Welche Kita-Apps gibt es und was sind deren Vor- und Nachteile?
  • Wie können digitale Medien bei der pädagogischen Arbeit im Alltag und der Dokumentation unterstützen?
  • Wie gehe ich mit Widerständen im Team um und nutze diese konstruktiv für die Veränderungsprozesse?
  • Wie können digitale Medien für mehr Transparenz im Team und in der Zusammenarbeit mit den Eltern sorgen?
  • Wie unterstützen digitale Werkzeuge die Kitaleitung in ihren täglichen Aufgaben und erleichtern ihren Alltag?

Erarbeiten Sie dazu ein konkretes Konzept, mit dem Sie Digitalisierungsprozesse in Ihrer Kita anstoßen, weiterführen und begleiten können.

Termin:

11.11.2022 | Beginn | 16:00 Uhr

12.11.2022 | Ende      | 16:00 Uhr

Seminarleitung:

Anna-Maria Doyen, Kita-Fachwirtin

Seminargebühr:

149,00

22-217

Clownstreffen „Numero tre“

Seminar für alle ausgebildeten Clown:innen

„Je mehr ein Clown seine Schwächen zulässt, desto stärker wird er als Clown und desto größer als Mensch.“
 
Seit 2017 werden im Ev. Bildungshaus Clown:innen ausgebildet. Inzwischen sind über fünfzig wunderbare Clown:innen in die Welt entlassen worden und es wird Zeit, dass sich alle einmal kennen lernen können.
An diesem Wochenende wollen wir uns zeigen, uns vernetzen, viel lachen und weinen, denn wie wir wissen, gehört ja beides zum Leben dazu.

Das Clownstreffen ist für alle Clowns, die neugierig sind auf neue Mitspieler:innen, oder die Ihre Clownsfreund:innen wieder sehen  möchten.
„Wir leben, solange wir staunen können!“, so sagte es einst Platon. Also, lasst uns an diesem Wochenende staunen, nach dem Motto:
 

Wenn sie lachen, fliegen sie
Wenn sie weinen, siegen sie...
Du denkst an dieses Clownsgesicht
und ganz tief in dir drin
wird aus der Welt ein Tausendschön
Die ganze Welt hat Sinn
S'ist wirklich wahr, ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n
 
(Herman van Veen "Die Clowns Lyrik")

Anmeldeschluss:                                                                                                                                   19.11.2022
 

Termin:

04.11.2022 | Beginn | 15:30 Uhr

06.11.2022 | Ende      | 14:00 Uhr

Seminarleitung:

Heike Scharf

Seminargebühr:

180,00

22-410

Klangschalen-Meditation-Wochenende – Impulse und Entspannung für Körper, Geist und Seele (mit Klangschalen, Tambura und Harfe)

Seminar für Interessierte, Leiter*innen von Meditationsgruppen

Ein Wochenende für Körper, Geist und Seele. Mit Klang und Meditation können wir zur Ruhe kommen und Kraft tanken. Klangschalen ermöglichen es auch Unerfahrenen
zu meditieren, denn sie führen den Geist in die Stille.
Neben der Klangmeditation lernen wir die Herzmeditation kennen. Sie steht der christlichen Tradition nahe, denn die Herzenswünsche, die wir darin für uns und andere
formulieren, erinnern an Segenswünsche. Herzmeditation
 beruhigt den Geist und öffnet das Herz, wir kommen in Kontakt mit uns selbst und üben uns darin, das Herz für andere oder auch für Gott zu öffnen.

Selbstliebe und Nächstenliebe können gleichermaßen in uns wachsen, und wir können Herzensqualitäten entwickeln, die uns stärken: Liebe, Mitgefühl, Dankbarkeit und Vertrauen.
Die Teilnehmer:innen kommen auch in den Genuss kurzer Klangmassagen. Was erwartet uns noch? Klang-Fantasiereisen, Harfenmusik, Atem- und Entspannungsübungen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: warme Socken, wetterfeste Kleidung für Gehmeditation, falls gewünscht ein Meditationskissen.

Termin:

25.11.2022 | Beginn | 16:30 Uhr

27.11.2022 | Ende      | 13:00 Uhr

Seminarleitung:

Michaela Brinkmeier, Meditationslehrerin, Klangtherapeutin und -pädagogin
 

Seminargebühr:

185 €

  • 2021 | Monatsübersicht
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember