Monatsübersicht

18-0106

Körperorientierte Seelsorge - Weiterbildung Modul 4

Begleitung kranker, sterbender, trauernder Menschen mit Körperorientierter Seelsorge – Körperliche Interventionen für die Seelsorge –

Für die besonderen Krisensituationen und Aufgabenfelder der Seelsorge bei Krankheit, Sterben, Tod und Trauer, in denen die Körperlichkeit des Menschen ganz offensichtlich im Vordergrund der Wahrnehmung steht, sollen körper- und lösungsorientierte seelsorgliche Arbeitsmöglichkeiten und -interventionen in dieser Kurswoche entwickelt werden.
Hier eröffnen der personzentrierte Ansatz und das tiefenpsychologisch-körperorientierte Verfahren unterschiedliche Möglichkeiten der Herangehensweise.
 

Bild zu Seminar Körperorientierte Seelsorge - Weiterbildung Modul 4

Termin:

04.11.2019 | Beginn | 15:00 Uhr

08.11.2019 | Ende      | 13:00 Uhr

Seminarleitung:

Dr. Irmhild Liebau, Körperpsychotherapie (HPG/EAP), Bioenergetische Analyse (CBT), Supervision (DGfP) und Beratung (DGfB), TRE (Zertifikat)
Martina Rambusch-Nowak, Pfarrerin, Geistliche Begleiterin, Seelsorge und Beratung (PPS/DGfP)

Seminargebühr:

686 €