Ergebnisse für die Suche nach »spielmarkt«

20-0211

Spielpädagogisches Forum „Spielmarkt Rastede 2020“ – Spielräume gestalten

Veranstaltung für Lehrer/innen, Pädagog/innen, Interessierte

„Sie wollen kreative Mitarbeiter? Geben Sie Ihnen genug Zeit zum Spielen.“ (John Cleese, Monthy Python)
 
Wer einmal in die Welt des Spiels und der kreativen Gestaltung hineinschnuppern möchte, hat am 04. Juli die Chance, sich selbst ins Spiel zu bringen. Im Ev. Bildungshaus Rastede findet der 3. Spielmarkt Rastede statt. Dieses spielpädagogische Forum bietet die Möglichkeit, miteinander ins Spiel zu kommen, sich zu informieren und das Phänomen Spiel aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Mit Workshops, Praxisseminaren, Fachvorträgen, Spielstationen, Präsentationen und Aufführungen bietet dieser Tag ein spannendes und abwechslungsreiches Programm in und um unser Tagungshaus. 
 
Eingeladen sind alle, die ehrenamtlich oder hauptamtlich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen arbeiten, in der Bildungsarbeit tätig sind,  im Studium oder sich in der Ausbildung zum Erzieher/ zur Erzieherin befinden (auch Fachschulklassen sind eingeladen) und alle Spielinteressierten.  
 

 

Vom Spiel ergriffen zu sein bedeutet, Zeit anders zu erleben: nicht linear, in 
unveränderlichem Ablauf, sondern komplex. Die Gleichzeitigkeit des Verschiedenen wird
wahrnehmbar. Ein Spiel in diesem Sinne liegt jenseits von Zweckbindung oder
Vergnügungskommerz, jenseits von Spielerei und Zeitvertreib, sondern ist eine in sich
sinnvolle und erfüllende Aktivität, die auch spirituelle und poetische Dimensionen eröffnet. 
In Zeiten der dauernden Verfügbarkeit und Produktivitätszwängen ist es gut, ein Gegengewicht zu schaffen und Spielraum zu geben. 
 
In Kooperation mit: 

der Arbeitsstelle für Kulturelle Bildung, Arbeitsstelle für Religionspädagogik (ARP), Landesjugendpfarramt, Kindergartenarbeit, Kirche mit Kindern und der Pfarrstelle für Konfirmandenzeit der Ev. -Luth. Kirche in Oldenburg, Ev. Jugend Oldenburg (EJO), CVJM Landesverband Oldenburg
 

Termin:

04.07.2020 | Beginn | 10:00 Uhr

04.07.2020 | Ende      | 18:00 Uhr

Seminarleitung:

Heike Scharf, Uwe Fischer und Team

Seminargebühr:

18 € , erm. 12 €