FAMILIE UND GESUNDHEIT

21-601

Die Fotos meines Lebens

Seminar für Interessierte ab 60 Jahren

Die Älteren werden sich noch an lange Diaabende im Wohnzimmer erinnern. Gemeinsam wurden die Dias von Onkel Heinrichs erstem Italienurlaub angeschaut und Mettigel verspeist. Schade, dass diese gemütlichen Abende vorbei sind. 
Die Fotos unseres Lebens lagern in Fotoalben oder Kisten, manche sortiert oder alles durcheinander. Vielleicht haben wir Fotos digitalisiert auf unserem Computer gespeichert.  Sicherlich gibt es Fotos, die uns besonders wichtig sind, weil sie Stationen unseres Lebens markieren.  
Wir möchten Sie einladen, eine Auswahl von Fotos mitzubringen. Wir begeben uns auf Reisen in die Biografien unseres Lebens.  
Sicherlich gibt es Überschneidungen oder ganz neue Entdeckungen bei den anderen Menschen unserer Gruppe.

 

Es kann beglückend sein, zusammen mit anderen, auf Augenblicke des eigenen Lebens zu schauen.   
Wir möchten nicht nur erinnern, sondern auch bedenken, was uns heute und in Zukunft für unser Leben wichtig erscheint. Die Ergebnisse werden wir fotografisch festhalten, digital oder auch mit analoger Technik. Zusätzlich wird es Tipps geben, wie wir unsere Fotoschätze archivieren können um sie vor dem Zahn der Zeit zu bewahren. 
 
In Kooperation mit: 
Arbeitsstelle Kulturelle Bildung in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg


Referent: 
Norbert Bierbaum, Fotograf

Anmeldeschluss:
23.04.2021
 


 

Termin:

07.05.2021 | Beginn | 16:30 Uhr

09.05.2021 | Ende      | 14:00 Uhr

Seminarleitung:

Uwe Fischer, Heike Scharf
 

Seminarkosten:

180 €

21-602

Klangschalen-Meditation-WochenendeImpulse und Entspannung für Körper, Geist und Seele (mit Klangschalen, Tambura und Harfe)

Seminar für Interessierte, Leiter*innen von Meditationsgruppen

Bild zu Seminar Klangschalen-Meditation-WochenendeImpulse und Entspannung für Körper, Geist und Seele (mit Klangschalen, Tambura und Harfe)

Ein Wochenende für Körper, Geist und Seele. Mit Klang und Meditation können wir zur Ruhe kommen und Kraft tanken. Klangschalen ermöglichen es auch Unerfahrenen zu meditieren, denn sie führen den Geist in die Stille. Neben der Klangmeditation lernen wir die Herzmeditation kennen. 

Sie steht der christlichen Tradition nahe, denn die Herzenswünsche, die wir darin für uns und andere formulieren, erinnern an Segenswünsche. Herzmeditation beruhigt den Geist und öffnet das Herz, wir kommen in Kontakt mit uns selbst und üben uns darin, das Herz für andere oder auch für Gott zu öffnen.

Selbstliebe und Nächstenliebe können gleichermaßen in uns wachsen, und wir können Herzensqualitäten entwickeln, die uns stärken: Liebe, Mitgefühl, Dankbarkeit und Vertrauen.  Die Teilnehmer*innen kommen auch in den Genuss kurzer Klangmassagen. Was erwartet uns noch? Klang-Fantasiereisen, Harfenmusik, Atem- und Entspannungsübungen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: warme Socken, wetterfeste Kleidung für Gehmeditation, falls gewünscht ein Meditationskissen.
 

 

Termin:

26.11.2021 | Beginn | 16:30 Uhr

28.11.2021 | Ende      | 13:30 Uhr

Seminarleitung:

Michaela Brinkmeier Meditationslehrerin, Klangtherapeutin und –pädagogin 

Martina Rambusch-Nowak

Seminarkosten:

175 €

Nicht mehr buchbar:
FAMILIE UND GESUNDHEIT

20-0601

Jahresveranstaltung des Biochemischen Vereins

Für Interessierte an Naturheilkunde, Homöopathie und Biochemie

Ansprechpartnerin:
Lore Hirsch
Raiffeisenstraße 27
26122 Oldenburg
Tel.: 0441 2179991
Fax: 0441 2179992
info@biochemie-oldenburg.de

Termin:

13.03.2020 | Beginn | 17:00 Uhr

15.03.2020 | Ende      | 15:00 Uhr

Seminarleitung:

Ingeborg Wilken
 

päd. Verantwortung:

Swen Engel

Seminarkosten:

Auf Anfrage

20-0602

Gesund und munter

Bildungsurlaub

Viele Menschen merken im Laufe ihres Lebens, dass ihre Vitalität nachlässt, sie mitunter Stimmungsschwankungen haben oder auch das eine oder andere Wehwehchen entwickeln.

Abgesehen davon, dass es vollkommen natürlich und normal ist, dass man mit 50 nicht mehr so leistungsfähig ist wie mit 20, ahnen wir häufig, dass die nachlassende Vitalität auch etwas mit unserem Lebensstil zu tun haben kann.

Viele Menschen nehmen sich immer wieder eine gesündere Lebensführung vor: Mehr Bewegung, gesünderes Essen, weniger Essen, weniger Alkohol, mit dem Rauchen aufhören, weniger Stress und, und, und...

Die meisten Menschen halten diese Vorsätze jedoch nicht lange durch; kein Wunder, sind sie ja auch mit Verzicht und Aufwand verbunden und machen oft wenig Spaß. In dieser Bildungswoche nähern wir uns den Themen Gesundheit und Lebensstil auf eine ganz andere Art:

Sie werden Ihr eigener Gesundheitsexperte, denn Sie erhalten interessante, wertvolle und anregende Informationen darüber, wie ein menschlicher Organismus funktioniert und was er dafür benötigt.
Mit der äußerst erfolgreichen ZRM®-Methode erarbeiten Sie sich ein wirkungsvolles und höchst motivierendes Gesundheitsziel.

Anschließend formulieren Sie Ihren individuellen Maßnahmenplan zur Zielerreichung. Bei dieser Art des Vorgehens geht es um Alternativen statt Verzicht, Motivation statt Verbot, Lust statt Frust und langfristige Zufriedenheit statt kurzfristiger Erfolge. Und Spaß macht die Methode auch noch!
 
Zudem wird in dieser Woche genügend Zeit sein, zwischen den Arbeitseinheiten Phasen der Entspannung und Bewegung zu erleben, so dass Sie die Gelegenheit haben werden, allen Inhalten genügend Raum und Zeit zu geben, um sich richtig zu setzen. Wir versprechen eine interessante, abwechslungsreiche, entspannende und beglückende Bildungswoche und freuen uns auf Sie!

Termin:

24.08.2020 | Beginn | 15:00 Uhr

28.08.2020 | Ende      | 12:30 Uhr

Seminarleitung:

Katrin Scholz
Ganzheitliche Gesundheitsberatung
 

päd. Verantwortung:

Swen Engel

Seminarkosten:

569,00

20-0603

5 Elemente Ernährung mit Herz und Verstand

Seminar für Neugierige und Gesundheitsbewusste

Gesund und glücklich mit köstlichem Essen!
Die 5 Elemente Ernährung nach der traditionellen chinesischen Medizin versteht das gesamte Leben im natürlichen Zusammenspiel von körperlicher Gesundheit und seelischem Wohlbefinden

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über Theorie und Praxis der 5 Elemente Lehre.
Sie werden selbst herausfinden welche Lebensmittel Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht werden, um Wohlbefinden und Vitalität zu erreichen.
 
Referentin: Sylvia Djuren, zertifizierte 5-Elemente-Ernährungsberaterin und Ernährungscoach

 

Termin:

28.08.2020 | Beginn | 15:30 Uhr

29.08.2020 | Ende      | 14:00 Uhr

Seminarleitung:

Martina Rambsuch-Nowak

Seminarkosten:

138 €

  • 2020 | Monatsübersicht
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember