GESUNDHEIT UND LEBENSFRAGEN

19-0601

Weniger ist mehr – Fasten und Wandern

„Was mich trägt: - Einübung in geistliches Leben“ - Das Angebot richtet sich an gesunde Männer und Frauen, bei denen der Hausarzt keine Bedenken bezüglich einer Fastenwoche hat. Wir fasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner mit Gemüsebrühen, Säften und Tees.

Fasten ist der stärkste Appell an die natürlichen Selbstheilungskräfte des Menschen, 
sowohl körperlich wie seelisch.“      
Dr. med. Heinz Fahrner

Beim Stichwort Fasten kommt zuerst der Verzicht auf Essen in den Sinn.
Es ist ja überraschend wenig nötig, um sich rundum wohl zu fühlen.
Doch Fasten hat nicht nur diese körperliche Seite, sondern auch eine starke seelische Komponente. Viele Menschen verbinden mit Fasten spirituelle Erfahrungen.

Für den Körper ist es ein Geschenk, einige Tage auf Nahrung zu verzichten und sich selbst Aufmerksamkeit und Zeit zu schenken.
Die Seele wird dabei ebenso überflüssigen Ballast los. Die sich einstellende gedankliche Klarheit erleichtert oft das Lösen mitgebrachter Fragen oder das Treffen fälliger Entscheidungen.

Dieses Fasten- und Wanderangebot gibt den Teilnehmenden Anregungen, sowohl gut in Bewegung zu sein als auch zu entspannen und zu sich selbst zu kommen.



 

Der Abstand vom Alltag ist dabei ganz entscheidend, die Zeit gewinnbringend zu erleben. 

Das Seminar bietet thematische Einheiten rund ums Fasten, Gesprächsrunden für den Austausch in der Gruppe sowie geistliche / spirituelle Impulse.
Es ist wertvoll, dazu an einem Ort zu sein, an dem wir versorgt werden und Gelegenheit zum persönlichen Rückzug haben.

Der Fastenarzt Dr. Otto Buchinger wusste schon: „Fasten erfordert in den weitaus meisten Fällen Lösung aus den Alltagsbindungen, bestimmte Atmosphäre und Stille und eine darauf eingestellte Umgebung.“
Genau dies bietet uns das Evangelische Bildungshaus in Rastede. Dazu sind Sie herzlich eingeladen!

Nähere Informationen zu dieser Fastenwanderwoche erhalten Sie vor Beginn des Seminars.

In Kooperation mit: AG Spiritualität der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Termin:

06.04.2019 | Beginn | 15:30 Uhr

13.04.2019 | Ende      | 11:00 Uhr

Seminarleitung:

Uta-Maria Döhn,  über 20 Jahre eigene Fastenerfahrungen, Fastenleiterin (Fastenakademie Hamburg),
Bandagistin, Lehrerin (GS und Sek I), Musikpädagogin
Martina Rambsuch-Nowak

Seminarkosten:

550 €

19-0602

Jahresveranstaltung des Biochemischen Vereins

Für Interessierte an Naturheilkunde, Homöopathie und Biochemie

Ansprechpartnerin: 
Lore Hirsch
Raiffeisenstraße 27
26122 Oldenburg

Tel.: 0441 2179991

Fax: 0441 2179992
info@biochemie-oldenburg.de 

 

Termin:

15.03.2019 | Beginn | 17:00 Uhr

17.03.2019 | Ende      | 15:00 Uhr

Seminarleitung:

Ingeborg Wilken, Swen Engel
 
 

Seminarkosten:

Auf Anfrage

19-0603

5-Elemente-Ernährungsberatung - auf den Spuren der traditionellen chinesischen Medizin

Seminar für Interessierte, Gesundheitsbewusste

Was macht unser Leben lebenswert und wertvoll, und wie können wir es selbst zu einem solchen machen?
Leiden Sie unter Migräne, Sehnenentzündungen?

Dann öffnen Sie sich dem ganzheitlichen Gedanken der traditionellen chinesische Medizin. 
Hören, fühlen, sehen und schmecken Sie, mit welcher Kreativität Sie über Bewegung und Ernährung in körperliche und seelische Balance kommen. 
 

Jeder Akku muss regelmäßig aufgeladen werden, damit es eine Verbindung, Kommunikation und Power gibt.
Laden Sie Ihren Akku an diesem Wochenende mit uns gemeinsam auf! 

Referentin: Sylvia Djuren, zertifizierte 5-Elemente-Ernährungsberaterin und Ernährungscoach 
 

Termin:

13.09.2019 | Beginn | 15:30 Uhr

14.09.2019 | Ende      | 14:00 Uhr

Seminarleitung:

Martina Rambsuch-Nowak

Seminarkosten:

136 €

  • 2018 | Monatsübersicht
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember