Das Bildungshaus

Das Evangelische Bildungshaus Rastede beherbergt sowohl die Ev. HVHS e.V. als auch das EBZ der EV.-Luth. Kirche in Oldenburg.

Zunächst 1947 als bäuerliche Volkshochschule gegründet, hat sich der Bildungsstandort weiter entwickelt. In mehreren Schritten wurden bauliche Erweiterungen vorgenommen, bis 2012 der moderne Neubau in Betrieb genommen wurde.

Bildungshaus Ansicht

Die Ev. HVHS ist eine Bildungseinrichtung im Sinne des Niedersächsischen 

Erwachsenenbildungsgesetzes NEBG für Halb-, Ganz- und Mehrtagesveranstaltungen

Das EBZ versteht sich als Plattform für die Angebote der kirchlichen Bildungsanbieter.

Das Ev. Bildungshaus Rastede - ein Zuhause auf Zeit.

Die Ausstattung der Räume, die Gliederung des Hauses und die Gartenanlage schaffen eine Atmosphäre, die Lernfreude und Kommunikation fördert.

Frei von den Belastungen des Alltags und in einer Gruppe von jung und alt macht es Spaß, etwas Neues zu lernen, zu erleben und vielen Menschen zu begegnen.

Bildungshaus Ansicht

Selbstverständlich stehen auch alle Techniken zur Verfügung, die für zeitgemäße Tagungsarbeit notwendig sind, sowie mehrere Seminar- und Tagungsräume für 20 bis 50 Personen.

Bildungshaus Ansicht
Bildungshaus Ansicht

Unser Bildungshaus liegt direkt am Schlosspark. Die ruhige Lage am Waldesrand ermöglicht entspanntes und konzentriertes Arbeiten. 

Gleichzeitig laden die Waldwege zu Spaziergängen im Grünen ein. Der Ortskern liegt ca. 25 Gehminuten entfernt.

Bildungshaus Ansicht

Durch die überschaubare Größe und die Ausstattung ist unser Haus auch für Senioren gut geeignet.

Ein überwiegender Teil der Zimmer sind ebenerdig gelegen und verfügen über Dusche und WC.

Wir verfügen derzeit über 65 Zimmer und 84  Betten.

Wir bieten Ihnen überwiegend Einzelzimmer mit DU/WC an. Einige Doppel- und wenige Mehrbettzimmer mit und ohne Du/WC können gebucht werden.

Bildungshaus Ansicht

Die  Pauluskapelle bietet eine meditative Atmosphäre für innere Einkehr und Andacht. Das Kreuz ist eine besondere Arbeit des Bildhauers Heinrich Gerhard Bücker, gestaltet aus unbearbeiteten Bergkristall. Die davor gefügte Christusfigur aus Bronze ist von hinten beleuchtbar. Das durch den Bergkristall fallendende Licht lässt durch die Brechung ein Spiel  von Licht und Schatten entstehen als Hinweis auf Leben, Tod und Auferstehung. Seine Bronzefigur stellt den Apostel Paulus dar. 

Bildungshaus Ansicht

U-Form                        

Raum A/B (102 qm) = 35 Pers.
G. Lehrsaal (112 qm) = 30 Pers.
N. Lehrsaal (80 qm) = 20 Pers.
Raum 1ab (33 qm) = 14 Pers.
Bibliothek (41 qm)  = 14 Pers.
R.a.d. Kapelle (51 qm) = 14 Pers
Atelier (53 qm) = 15 Pers.
Bildungshaus Ansicht

U-Form erweitert

Raum A/B (102 qm)    = 50 Pers.

G. Lehrsaal (112 qm)  = 42  Pers.

N. Lehrsaal (80 qm)    = 24 Pers.
 

Bildungshaus Ansicht
Bildungshaus Ansicht

Viereck Block

Seminarraum A/B        = 40 Pers.

Gr. Lehrsaal                 = 35 Pers.

N. Lehrsaal                   = 26 Pers.

Gruppenraum 1a/1b     = 14 Pers.

Gruppenraum 2            = 10 Pers.

Bibliothek                      = 14 Pers.

R.a. d. Kapelle             = 16 Pers.

Atelier                           = 15 Pers.

Bildungshaus Ansicht

Stuhlreihen

Raum A/B (102 qm)     =  70 Pers.

G. Lehrsaal (112 qm)   =  70 Pers.

N. Lehrsaal (80 qm)      =  30 Pers.

Raum 1a/1b/ (33 qm)  =  20 Pers.
 

Stuhlreihen mit Tisch

Raum A/B (102 qm) =  40 - 45 Pers.

G.Lehrsaal (112 qm) =  42 Pers.

N.Lehrsaal (80 qm) =  20 Pers.

Atelier (53 qm) =  15 Pers.

Bildungshaus Ansicht

Stuhlkreis

Raum A/B (102 qm)       = 30 Pers.

G.Lehrsaal (112 qm)      = 30 Pers.

N.Lehrsaal (80 qm)        = 25 Pers.

Raum 1a/1b (33 qm)      = 12 Pers.

Raum 2  (17 qm)            = 10 Pers.

Bibliothek (41 qm)          = 16 Pers.

R.a. d. Kapelle (51 qm) = 18 Pers.

Atelier (53 qm)               = 20 Pers.

Bildungshaus Ansicht